Willkommen im Schloss & Park Pillnitz

Etwa 15 Kilometer östlich des Dresdner Stadtzentrums, direkt an der Elbe, liegt Schloss & Park Pillnitz, die bedeutendste chinoise Schlossanlage Europas. Das außergewöhnliche Ensemble aus Architektur und Gartenkunst liegt vor den Weinbergen harmonisch eingefügt in die Flusslandschaft des Elbtals.

Mohnblumen von Peter August BöckstiegelBildansicht vergrößern

Die Ausstellung »Von Anemone bis Zinnie – die Sprache der Blumen« zeigt 88 Gemälde und Aquarelle von 50 Dresdner Künstlern des 20. Jahrhunderts.

Die Sonderausstellung hat vom
1. Mai bis 2. November 2014 geöffnet. Das Museumsticket kostet 8,00 €, ermäßigt 6,00 €, Kinder unter 17 Jahren frei. Das Museumsticket berechtigt zum Besuch der beiden Museen, des Parks und des Palmenhauses.

Schloss & Park Pillnitz sucht einen neuen Mieter - gern produzierendes Handwerk mit Verkauf -  für ein Ladengeschäft am Fliederhof (im Küchenflügel des Neuen Palais am Durchgang zur Elbe und zur Freitreppe). Interessenten sollten sich mit Angaben zum geplanten Verkaufskonzept und Angebotspalette an Geschäftsstellenleiterin Sybille Gräfe wenden. » E-Mail

Schloss & Park PillnitzBildansicht vergrößern

Die Jahreskarte »Gartenfreund für 1 Jahr« für den Park, das Palmen- und Kamelienhaus (während der Blütezeit) ist über unser » Onlineformular und im Besucherzentrum erhältlich. Sie kostet 8,00 €, ermäßigt 4,00 € und gilt 365 Tage ab der ersten Nutzung. TIPP: Inhaber der SZ-Card, der DVB-Abo-Karten und der DREWAG-Kundenkarte erhalten die Jahreskarte ebenfalls zum ermäßigten Preis.