Ausstellungseröffnung »Macht euern Dreck alleene!« - Der letzte sächsische König, seine Schlösser und die Revolution 1918.
Fr 27.04.2018 | Beginn 18:00 Uhr | Nur für Freundeskreismitglieder! Freundeskreis

Freundeskreis

2018 widmet sich die Sonderausstellung im Pillnitzer Schlossmuseum mit Friedrich August III. dem letzten sächsischem König, der infolge der Revolution 1918 abdanken musste und dessen Besitztümer - darunter zahlreiche Schlösser, Burgen und Gärten in Sachsen - aufgeteilt wurden.

Die Sonderausstellung wird am Freitag, den 27. April 2018 um 18:00 Uhr feierlich eröffnet. Wir laden die Mitglieder des Freundeskreises Schlösserland Sachsen e.V. und je eine Begleitperson zu dieser Veranstaltung herzlich ein und bitten um Voranmeldung bis zum 13. April 2018.

NUR FÜR MITGLIEDER DES FREUNDESKREISES SCHLÖSSERLAND SACHSEN E.V.!
Wir bitten um schriftliche Voranmeldung bis zum 13. April 2018 unter:
Telefax: +49 (0) 351 2613-261
oder per E-Mail: Sekretariat-pillnitz@schloesserland-sachsen.de

_____________________________________________________________________________

Ausstellungszeitraum
28. April bis 4. November 2017
Dienstag bis Sonntag und an Feiertagen von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet

Veranstaltungsdetails

Termin Fr 27.04.2018 | Beginn 18:00 Uhr | Nur für Freundeskreismitglieder!
Preise
Für Kinder geeignet Nein

Anreise & Anfahrtsskizze

Nächstgelegene Stadt:  Dresden (Stadtzentrum)  (15 km)

Informationen zur Ankunft:

ÖPNV

  • Buslinie 63
    Haltestelle Leonardo-da-Vinci-Straße oder Pillnitzer Platz
  • links der Elbe Buslinie 88 oder Straßenbahnlinie 2
    jeweils bis zur Endstation, anschließend Fähre über die Elbe 
  • aus Pirna Buslinie P
    Haltestelle Leonardo-da-Vinci-Straße oder Pillnitzer Platz
  • Die Verbindungsauskunft finden Sie unter www.dvb.de
  • Die Internetplattform www.greenmobility.de bietet eine interaktive und verkehrsmittelübergreifende Anfahrtsplanung mit direktem Vergleich der Verkehrsträger, Fahrpläne für ÖPNV und Bahn in Echtzeit, Informationen zu Parkmöglichkeiten oder einem CO2-Rechner. 
  • Anreise mit Bus und Bahn

Dampfer 

Busse der Stadtrundfahrt

  • Wenn Sie das erste Mal in Dresden sind, empfiehlt sich eine Stadtrundfahrt zu den Highlights und Kulturdenkmälern der Landeshauptstadt.
    www.stadtrundfahrt.com

Fahrrad oder zu Fuß

  • Schloss & Park Pillnitz liegt ideal für Fahrrad- und Wanderfreunde. Einfach immer an der Elbe entlang, auf dem historischen Treidelpfad oder den Elbradweg.
    www.elberadweg.de

PKW

  • Autobahn A4
    Abfahrten Dresden-Hellerau oder Dresden-Altstadt
    Richtung Pillnitz
  • Autobahn A17
    Abfahrt Pirna
    weiter Richtung Radeberg, Ausfahrt Graupa, weiter nach Pillnitz

Parken

  • Parkplatz Leonardo-da-Vinci-Straße (gebührenpflichtig)
  • Parkplatz an der »Alten Wache« für Busse (gebührenpflichtig)
  • Behindertenparkplätze am Fähranleger in begrenzter Anzahl

Veranstaltungsort

Schloss & Park Pillnitz Dresden

August-Böckstiegel-Straße 2 | 01326 Dresden

+49 (0) 351 2613-260
pillnitz@schloesserland-sachsen.de